Website-Box CMS Login
... zur Startseite
Navigation
Rotes-KreuzRotes-Kreuz

Privatstiftungs-Projekt hat sich toll entwickelt!

Vorläufig sind es noch zwei Native Speaker, aber schon bald werden es ihrer drei sein, die Mädchen und Buben der Landschacher Volksschule und des angeschlossenen Kindergartens „Miniwelt“ in die weltumspannende englische Sprache einführen.

 

Das vor knapp zwei Jahren an dieser Knittelfelder Bildungsstätte über Initiative der Sparkassen-Privatstiftung eingeführte Sprachprojekt „Bilinguale Schule“ hat sich toll entwickelt. Und bei den Kids für enorme Begeisterung gesorgt, wie ein „Englishday“ in der letzten Schulwoche bewies.

 

„Wir wollen zeigen, welch beachtliche Fortschritte unsere Kinder im vergangenen Schuljahr gemacht haben“, freute sich Schulleiterin Anna Maria Rieger über das in Österreich nahezu einzigartige Projekt. Auf der Grundlage des österreichischen Volksschullehrplanes wird in allen vier Schulstufen wöchentlich – teilweise bis zu sechs Stunden – an der Sprachfertigkeit der Mädchen und Buben in Deutsch und Englisch gefeilt.  

 

Das Konzept, dessen Umsetzung die Sparkassenstiftung hier mit beträchtlichen finanziellen Mitteln möglich macht, ist klar: Allein durch das häufige vertraut machen mit der Sprachmelodie der zweiten Unterrichtssprache erlangen die Schüler enorme Sprachgewandtheit mit der Fremdsprache „Englisch“. Den Beweis dazu lieferte der „Englishday“, der von den einzelnen Schulstufen mit Texten und Liedern, kleinen Sketches und Spielen gestaltet wurde.

 

Im Publikum nicht nur Eltern, die über den Lernfortschritt ihrer Youngsters staunten, sondern auch die beiden Stiftungsvorstände Herbert Aigelsperger und Rudolf Holzer, die sich in ihrem Engagement für das Fremdsprachenprojekt an der Landschacher Volksschule wieder einmal bestätigt sahen. „Wir bezahlen nicht nur die Native Speaker sondern finanzieren auch den Ankauf aller erforderlichen Arbeits- und Unterrichtsmaterialien“, so Stiftungsvorstand Herbert Aigelsperger. Gerade in der Fremdsprachenförderung der Jugend sehe die Privatstiftung einen wichtigen Auftrag, so Aigelsperger.

VS-Landschach

Sparkasse der Stadt Knittelfeld Privatstiftung

Dorfplatz 2

A-8720 Apfelberg

 

Email: are-office-xya34[at]ddks-sparkasse-knittelfeld-privatstiftung.at

Logo-Privatstiftung-Knittelfeld