... zur Startseite
Navigation
Rotes-KreuzRotes-Kreuz

Sparkassenstiftung aktiv für Schuljugend: Füllhorn für Musik und Sport über
die Knittelfelder Roseggerschule

Rosseger Schuljugend

Ihren Bemühungen, die heimische Schuljugend zu fördern, konnte die Knittelfelder Sparkassenstiftung vor wenigen Tagen einen besonderen Akzent verleihen. Sportliche und musikalische Aktivitäten an der Knittelfelder Rosegger-Hauptschule werden finanziell kräftig unterstützt. Mit einem Förderungsbetrag von 2.500 Euro, den Stiftungsrat Fritz Kaufmann im Rahmen eines „Tages der offenen Tür“ überbrachte, steht der Schule eine gutgefüllte Kasse zur Verfügung, um ihr sportliches Angebot zu erweitern und gleichzeitig auch das eigene Schulorchester zu stärken.


Bereits in den vergangenen Jahren hatte sich die Knittelfelder Privatstiftung als großzügiger Förderer erwiesen: "Wir freuen uns, daß dieses Sponsoring auch heuer seine Fortsetzung gefunden hat“, so Schulleiter Peter Eisenschmied. Das Geld ist gut angelegt: Im Sport etwa bedankten sich die Kids mit dem Titel eines Bezirksmeisters in der Fußball-Schülerliga. Klettern, Golf, Tischtennis und Snowboarden konnten durch die Mitwirkung von Fachkräften neue Fans unter den Burschen und Mädchen der Roseggerschule gewinnen. „Das mit Geldern der Stiftung ausgearbeiteten Sportprogramm zur Körperertüchtigung und sinnvollen Freizeitgestaltung haben über 200 Schüler angenommen“, bilanzierte Eisenschmied über das vergangene Jahr. Auch der Klangstärke des schuleigenen Orchesters unter der Leitung von Floribert Neumann tut die Förderung gut. Der aus rund 20 Mitgliedern bestehenden Band wird damit auch die musikalische Umrahmung von Veranstaltungen leichter gemacht.

Sparkasse der Stadt Knittelfeld Privatstiftung

Dorfplatz 2

A-8720 Apfelberg

 

Email: are-office-xya34[at]ddks-sparkasse-knittelfeld-privatstiftung.at

Logo-Privatstiftung-Knittelfeld